Was ist das heilende Licht?

Das heilende Licht steht jedem zur Verfügung. Dieses Licht wird auch als Bewusstsein, Universum, Gott oder auch ganz einfach als Leben bezeichnet. Es ist nicht so, dass wir uns dieses Licht verdienen müssten, oder davon abgeschnitten wären. Es ist immer da und in jedem sichtbar, wenn es auch nur ein ganz winziger Funke ist.

Licht ist Liebe. Licht macht uns sehend, enthüllt uns die Farben, die Formen und es ist die Basis für Wachstum und Gedeihen. Licht ist wärmend und zeigt uns die Wirklichkeit.

Ist es dunkel um dich herum, bist du noch nicht in dieser Wirklichkeit angekommen. Geh also weiter. Lass es dorthin leuchten, wo es noch dunkel ist. Folge dem Licht und erhelle alles in dir!

Das Licht nicht zu sehen bedeutet nicht, dass es nicht da ist, sondern nur, dass du es noch nicht siehst. Sobald das Licht in dir größer werden darf, breitet es sich aus und transformiert dein ganzes Dasein. Du wirst, was du ohnehin im Kern schon bist: Eine Sehende, oder ein Sehender. Du findest nicht nur Frieden, Freiheit und wahre Liebe, sondern auch deine besondere Gabe, deine Seelenaufgabe und dein Glück auf allen Ebenen des Seins. Licht ist Lebendigkeit.
Das heilende Licht befreit dich und erleuchtet deine Welt!