Clearing

Clearing (Befreiung von Fremdenergien)

Jedes Lebewesen hat ein Energiefeld, welches Aura genannt wird. Unter bestimmten Umständen können sich hier unterschiedliche, zum Teil sehr hartnäckige Fremdenergien einnisten, welche zu kraftraubenden Belastungen von Körper, Geist und Seele führen können.

Positive und negative Energien umgeben uns ständig. Durch unser Resonanzfeld ziehen wir entsprechende Energien an. Ist unser Energiefeld aufgrund eines Schocks, schwerer Krankheit, einer OP, wegen Drogenrausches oder Bewusstlosigkeit geschwächt, so können negative Fremdenergien andocken und uns später das Leben ziemlich schwer machen. Fremdenergien können sogar schon seit Inkarnationen von uns mitgetragen werden, ohne dass wir davon wissen. Du kannst davon ausgehen mit Fremdenergien belastet zu sein, wenn du dich in folgenden Symptomen wiedererkennst:

  • häufige Stimmungsschwankungen
  • auffälligen Charakterveränderungen
  • ungewöhnlich impulsives und unkontrolliertes Verhalten
  • häufig psychisch oder physisch erschöpft
  • Sucht und Abhängigkeit, Konzentrationsproblemen oder Gedächtnisstörungen
  • regelmäßiges Auftreten von Angstzuständen
  • Unruhe und massive Schlafstörungen
  • das Gefühl haben, neben sich selbst zu stehen
  • den Wunsch nach energetischer Trennung von anderen Menschen haben
  • Fremdbeeinflussungen
  • kein Zugang zu einem Leben in der Fülle
  • Erfolgsverhinderung durch Glaubenssätze
  • Unterbrochener Geldstrom

Während der Clearing-Sitzung bist du ganz bewusst und wach, während ich die Energien festmache, die dich belasten und diese auflöse. Im Anschluss besprechen wir ausführlich das Geschehene, oder du erhältst eine telefonische oder schriftliche Zusammenfassung.

Die Dauer eines Clearings ist sehr unterschiedlich. Manchmal gelingt es schon in einer Session, seltener werden einige Sitzungen benötigt. Immer wird deine Aura danach stabilisiert und geschützt, so dass es nicht, oder nicht so schnell, zu erneuten Einnistungen kommen kann. Gern gebe ich dir auch bestimmte Methoden an die Hand, welche du sehr einfach für dich selbst anwenden kannst. Das ist für jene Menschen interessant, die eine Neigung dazu haben, negative Energien anzuziehen, weil ihr Feld noch zu instabil ist.

Nach dem Clearing dauert es meist einige Tage bis Wochen, bis sich alles gesetzt hat. Ein Zuwachs an Freude, Kraft und Zuversicht wird dann den Weg für vollkommen neue, positive Erfahrungen und Möglichkeiten eröffnen.

Falls du weitere Fragen hast, stelle sie gern! Ich bin für dich da.

Beispiele für Clearing:

Flüche, Schwüre und Eide bringen wir sehr häufig aus vergangenen Leben mit hierher. Diese belasten uns selbst, aber auch unsere Partnerschaften und Familien. Ein Auflösen entbindet und gibt damit liebevolle Energie frei.

Negative Erfahrungen hinterlassen Spuren in unserem System, welche sich beispielsweise hinderlich auf unseren Selbstwert, die Finanzen und das berufliche Vorankommen auswirken können. Durch Auflösung von Glaubenssätzen, Prägungen und Programmen können wir deutlich erfolgreicher auf allen Ebenen sein.

Blockaden können den freien Energiefluss behindern, oder schlimmstenfalls ganz stoppen. Dies kann zu körperlichen, geistigen und seelischen Problemen führen. Mit der Auflösung kann die Energie wieder überall dorthin, wo sie benötigt wird.

Partnerschaftliche, familiäre, berufliche oder schulische Verbindungen können durch energetische Trennung harmonisiert werden. Dabei können ungute Verstrickungen gelöst werden und wir sind nicht mehr so angreifbar und verletzlich. Wir haben wieder mehr Energie zur Verfügung und können leichter unserem eigenen Herzen folgen.

Haben sich Energien schon tief in den physischen Körper verdichtet können sie mittels Extraktion sanft extrahiert, also entfernt werden.